Bericht der Jahres-Hauptversammlung 2017 in Werningerode

von Melanie

Am Donnerstag war wieder mal die jährliche Anreise aus nah und fern angesagt.
Diesmal tagten wir im beschaulichen Wernigerode im Harz.
Diejenigen, die schon Donnerstag Nachmittag und Abend anreisten konnten im HKK-Hotel Werningerode den Abend bei leckerem Essen und der alljährlichen supernetten Runde ausklingen lassen bevor Freitag morgen Herr Rudolf Kirschner einen sehr interressanten und informativen Vortrag zum Notfallmanagement hielt.
Während die Damen die Freizeit bis zum obligatorischen Suppenessen zum Shopping nutzten wurden die Herren von Patrik Wohlrab in die neuen Flachdachrichtlinien eingeweiht.

Nachmittags folgten dann für die Herren die Vorstandssitzung und die Mitgliederversammlung während die Damen hoch zu Ross (Ok, ok hoch auf dem grünen Wagen.....) die Welt um Wernigerode und Hasserode erkundeten.
Abends gab es unsere obligatorische Party mit Buffet und DJ, viel guter Laune und Spaß.
Samstag nach dem Frühstück ging es dann mit einer lustigen Bimmelbahn zur Schloßbesichtigung mit abschließender Stadtführung.

Der Nachmittag wurde zur allgemeinen freien Verfügung genutzt und Abends gab es im Brauhaus einen bunten Abend mit Hexen, Teufel und Musik.
Einige ließen dann den Abend noch im Hotel in der Allegro Tanzbar oder der Destille ausklingen.

Am Sonntag haben dann alle nach dem gemeinsamen Frühstück den Heimweg angetreten und sind auch alle heil angekommen, trotz Bombenräumung in Hannover.


Im kommenden Jahr treffen wir uns in alter Frische in Lüneburg.
Wir freuen uns jetzt schon auf ein tolles Programm und ein schönes Beisammensein.

Zurück

Neue Internetseite

Hallo und Willkommen auf der Internetseite der Vesta.

Rechts finden Sie aktuelle News.